Porsche St. Pölten News

Alle aktuellen News von Porsche St. Pölten finden Sie hier.

  1. News
  2. Level Up! Mit der Nutzung von Assistent-Systemen inklusive innovativer Schwarmdaten des ID.Buzz
17.11.2022
Neues von Volkswagen Nutzfahrzeuge

Level Up! Mit der Nutzung von Assistent-Systemen inklusive innovativer Schwarmdaten des ID.Buzz

Automatisches Einparken, assistierter Spurwechsel, Einsatz innovativer Schwarmdaten und vieles mehr bieten die intelligenten Assistent Systeme des neuen ID.Buzz. Sicheres und komfortables Fahren mit dem ersten vollelektrischen, ikonisch designten Bus von VW.

ID.Buzz Assistenzsysteme


Travel Assist mit Schwarmdaten*/**

Die Spur halten, den Abstand zum vorigen Fahrzeug regeln und das bis zur Höchstgeschwindigkeit. Mittels adaptiver Spurführung gelingt es das Fahrzeug aktiv in der Mitte der Fahrspur zu halten, oder auch etwas weiter links oder rechts innerhalb der Fahrspur zu fahren, so wie es der ID.Buzz von seinem Besitzer lernte. Durch die Nutzung der Schwarmdaten werden dem „Travel Assist“ das vorrausschauende Fahren mit Geschwindigkeitsregelung und Kurven-Assistenz ermöglicht.

Was genau versteht Volkswagen unter Schwarmdaten?

Mit der Nutzung von Schwarmdaten hebt Volkswagen das automatisierte Fahren in das nächste Level. Schwarmdaten sind durch die zahlreichen Fahrzeuge des VW Konzerns, gesammelte und anonymisierte Daten, welche auf eine Cloud geladen werden. Die Daten setzen sich aus vielen markanten Fahrbahnmerkmalen zusammen. Beispiele dafür sind Punkte, wie Verkehrszeichen, Begrenzungslinien oder aber auch Bäume am Fahrbahnrand. Dadurch, dass mehrere Hundert Tausende Fahrzeuge des VW Konzerns bereits fähig sind Schwarmdaten zu sammeln und auf die Cloud zu laden, ergibt sich und wächst auch die große Datenbasis. Durch die Vielzahl der Daten wird unter anderem auch der Einsatz des Spurhalteassistent auf Landstraße ohne Mittellinie möglich.

„Mit der Nutzung von Schwarmdaten im neuesten ‚Travel Assist‘ gehen wir nun den nächsten Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren“, erzählt Kai Grünitz, Mitglied des Markenvorstands Volkswagen.

Spurwechsel-Assistent ab 90 km/h.

Auf der Autobahn kann der „Travel Assist“ sogar beim Spurwechseln unterstützen. Wenn gewünscht, wird der Spurwechsel-Assistent aktiviert und hilft durch Tippen ausgelöstes Blinken beim Spurwechsel – vorausgesetzt die Sensoren erkennen keine Fahrzeuge oder andere Hindernisse im Umfeld und die Hände des Fahrers befinden sich am kapazitiven Lenkrad. Der Spurwechsel-Assistent übernimmt das Lenken in die Spur nebenan – falls nötig, kann jederzeit eingegriffen und das Steuern übernommen werden.

Parken leitgemacht mit dem „Park Assist Plus mit Memory-Funktion“*

Mit dem lernenden Park-Assistenten kann der ID.Buzz bis zu fünf verschiedene Parkmanöver speichern und wiederabrufen. Maximal 50 Meter mit einer Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h kann sich der Park Assistent merken. Perfekt fürs Einparken zu Hause in der Garage oder im Carport. Einmal selbst einparken und schon weiß der ID.Buzz mit dem integrierten „Park Assist“ wies zu tun ist. Versperrt ein Gegenstand den Weg, merkt dies der ID.Buzz durch seine Vielzahl an Sensoren und bleibt stehen.

Der „Park Assist Plus“ kann sogar Parklücken erkennen und in diese selbstständig einparken. Mit wiederum maximal 40 km/h kann der Park Assist Plus aktiviert werden. Ist die passende Parklücke gefunden und durch den Fahrer ausgewählt, kann der Parkassistent mithilfe der Umfeldsensoren einparken. Auch angefangene manuelle Parkvorgänge können vom „Park Assist“ übernommen und zu Ende gebracht werden. Stellt sich das Ausparken von einem Parallel-Parkplatz als schwierig dar, unterstützt auch hier das System.

Weitere in der Grundausstattung enthaltene Assistenz-Systeme des ID.Buzz sind:

·         Ausweichunterstützung

·         Abbiegeassistent

·         Müdigkeitserkennung

·         Notbremsassistent „Front Assist“

·         Spurhalteassistent „Lane Assist“

·         Verkehrszeichenerkennung

·         Lokale Gefahrenwarnung „CarX“


Folgende Assistenzsysteme können optional ausgewählt werden:

·         Automatische Distanzregelung ACC „stop&go“

·         Diebstahlwarnanlage mit Innenraumüberwachung

·         Schließsystem „Keyless Advanced“

·         „Park Assist Plus“

·         Umgebungsansicht „Area View“

·         Spurwechselassistent

·         „Side Assist“


Mehr Informationen zum ID.Buzz finden Sie auf der VW-Nutzfahrzeuge-Website oder bei unserem ID.Buzz PIA-Newsbeitrag.


Schon bald können Sie den brandneuen ID.Buzz in Ihrem Porsche Inter Auto Betrieb bestaunen und erwerben.

Image

 -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Aufgrund der leichteren Lesbarkeit wurde bei Personenbezeichnungen in diesem Artikel die männliche Form verwendet. Die verkürzte Schreibform hat rein redaktionelle Gründe, birgt keinerlei Wertung und gilt im Sinne der Gleichbehandlung für alle Geschlechter.

ID. Buzz Pro: Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 21,7 - 20,6 (WLTP); CO₂-Emission kombiniert in g/km: 0

*Die Fahrerassistenzfunktion ist nur im Rahmen der Grenzen des Systems nutzbar. Der Fahrer muss jederzeit bereit sein, das Assistenzsystem zu übersteuern und wird nicht von seiner Verantwortung entbunden, das Fahrzeug umsichtig zu fahren. Der Vorgang ist jederzeit deaktivierbar.

**„Travel Assist mit Schwarmdaten“: Das System ist bis zur Fahrzeug-Höchstgeschwindigkeit nutzbar. Nur in Verbindung mit einem Navigationssystem. Nur in Verbindung mit aktiver We Connect-Lizenz. Die Online-Anteile des „Travel Assist mit Schwarmdaten“ sind nur im Rahmen der Mobilfunk-Netzabdeckung und bei entsprechenden Privatsphäre-Einstellungen nutzbar. Der Online-Anteil kann jederzeit in der We Connect ID.-App deaktiviert werden. Der Online-Anteil des „Travel Assist“ ist in den folgenden Ländern verfügbar: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien u. Nordirland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Zypern. Zur Aktivierung der Online-Funktionen benötigen Sie ein Volkswagen ID Benutzerkonto und müssen sich mit Benutzernamen und Passwort bei We Connect anmelden. Des Weiteren ist ein separater We Connect-Vertrag mit der Volkswagen AG online abzuschließen. Nach Fahrzeugauslieferung haben Sie 90 Tage Zeit, die Online-Funktion des „Travel Assist mit Schwarmdaten“ zu aktivieren. Nach Ablauf dieser Frist beginnt die initiale Nutzungsdauer des Online-Anteils des „Travel Assist mit Schwarmdaten“ von 3 Jahren (kostenfrei). Die Nutzung des Online-Anteils des „Travel Assist mit Schwarmdaten“ wird über eine integrierte Internetverbindung ermöglicht. Die damit verbundenen innerhalb Europas anfallenden Datenkosten werden im Rahmen der Netzabdeckung von der Volkswagen AG getragen. Durch den Datenaustausch über das Internet können, abhängig von Ihrem jeweiligen Mobilfunktarif und insbesondere beim Betrieb im Ausland, zusätzliche Kosten (z. B. Roaming-Gebühren) entstehen. Zur Diensterbringung ist es notwendig, dass bestimmte personenbezogene Daten wie Standort und IP-Adresse des Fahrzeugs übermittelt werden. Nähere Infos zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung „Travel Assist mit Schwarmdaten“. Die Verfügbarkeit der in den Paketen beschriebenen einzelnen Dienste kann länderabhängig unterschiedlich ausfallen. Die Dienste stehen für die jeweils vereinbarte Vertragslaufzeit zur Verfügung und können während der Vertragslaufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen bzw. eingestellt werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter connect.volkswagen-we.com und bei Ihrem Volkswagen Partner. Informationen zu Mobilfunk-Tarifbedingungen erhalten Sie bei Ihrem Mobilfunkanbieter.

Anmeldung zum Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie regelmäßig Informationen rund um unser Autohaus und eine Auswahl exklusiver Angebote!

Die eingegebenen Daten sind nicht valide. Bitte versuchen Sie es erneut.

Bitte wählen Sie eine Anrede

Es gab leider ein Problem mit der Newsletter-Anmeldung. Bitte versuchen Sie es später erneut.

checkbox_default

Vielen Dank!

Sie haben sich soeben zu unserem Newsletter angemeldet.

Sie erhalten von uns umgehend eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Bitte bestätigen Sie diesen Link, um Ihre Anmeldung abzuschließen.